Tandem-Projektdatenbank

Best-Practice im deutsch-tschechischen Kinder- und Jugendaustausch
Tandem Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch
česky deutsch

Gesundes Leben ohne Grenzen

Partnerorganisationen:
"Europaschule am Fließ" aus Schildow ("Europaschule am Fließ“ ze Schildova, Braniborsko)
Základní škola Na Stínadlech Teplice, Občanské sdružení Nová Ves (Grundschule Na stínadlech, Teplitz, Nová Ves e.V.)

Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler der 6.-9. Klasse
Anzahl der Teilnehmer/-innen: 21
Thema: Gesundheit,

Druckversion

Druckversion

Fotos aus dem Projekt

angehängte Dokumente

doc02934620150216144406.pdf
doc02934720150216144558.pdf
doc02934920150216144752.pdf

Projektbeschreibung und -ziel

Das Hauptziel des Projekts war es, die Kinder zu einem gesunden Lebensstil und gesundem Aufwachsen zu motivieren. In gemeinsamen Veranstaltungen konnten sie den Lebensstil der Teilnehmer aus dem Nachbarland kennenlernen, die möglichen Risiken die mit Essstörungen, falscher Ernährung und mangelnder Bewegung zusammen hängen und wie diese Risiken vermieden werden können. Besonderer Fokus bei der Zusammenarbeit lag auch darauf Teilnehmer mit der Sprache des Nachbarlandes vertraut zu machen.
Das Projekt beinhaltete Aktivitäten rund um das Thema „Gesunde Ernährung unter anderm das Kennenlernen der Nahrungsmittelpyramide, Bildung und Aufbau einer gesunden Ernährung, einem Vortrag über Essstörungen. Zum Schluss des Treffens haben die Teilnehmer einem Fragebogen über Ernährungsgewohnheiten ausgefüllt.
Neben den Aktivitäten rund um das Hauptthema des Projekts, wurden für die Kinder, begleitende „kreative“ Aktivitäten angeboten - die Schüler konnten Schmuck und gefilzte Produkte herstellen, es gab Sport (Orientierungslauf, Völkerball) und ein Quiz und vieles mehr. Die Woche wurde offiziell mit einem Lagerfeuer beendet.

Projektentwicklung, Zeitrahmen

Der erste Kontakt wurde im April 2013 beim Kontaktseminar in Beroun, das von Tandem organisiert wurde, geknüpft. Ab Januar 2014 folgte dann die Kommunikation per Email und man organisierte entsprechenden Kommunikationen zwischen den Kindern, bei denen sich die Kinder gegenseitig kennenlernen und sich über ihre Interessen, Familie, usw. austauschen konnten. Im Juni wurde ein kurzes Informationsvideo über Teplice in die Kinder der Europaschule geschickt. Im Juni haben wir an einem Theatheraustausch teilgenommen. D as Theater Krušnohorské in Teplice führte das deutsch-tschechische Drama „Aus dem Leben der Insekten“ von Karel Čapek auf. Am 13.6.2014 wurde eine zweisprachige Website ins Leben gerufen, auf der Informationen über das Projekt (http://zdrave-zit-bez-hranic.webnode.cz/) kontinuierlich veröffentlicht werden. Im Sommer wurden die Organisations- und Programmvorbereitungen durchgeführt, welche in einer Begegnung von 20 tschechischen und deutschen Studenten, in der Zeit von 22. bis 26. September 2014 in Teplice, ihren Höhepunkt erreichte.

Bewältigung der Sprachbarriere

Die Aktivitäten des Projektes unterstützen, auf natürlichem Weg, die Sprachkenntnisse der Kinder und die praktische Anwendung ihrer bestehenden Fähigkeiten. Die begleitenden Aktivitäten dienten dazu, den Alltag, die Traditionen und die Kultur des Nachbarlandes kennenzulernen. Die Teilnehmer hatten die Gelegenheit Neues zu erleben, zu beobachten was jenseits der jeweiligen Grenzen ist und konnten Gemeinsamkeiten und Unterschiede entdecken.

Projektschwierigkeiten und ihre Überwindung

Die tschechischen Teilnehmer sind in einem schwierigen Alter und es war schwer, sie zu Aktivitäten zu motivieren und in einer Fremdsprache zu kommunizieren. Die Teilnehmer hatten Deutsch als Fremdsprache nur 2 Jahre. Trotz anfänglicher Schwierigkeiten, waren die meisten Beteiligten Kinder am Ende begeistert. Das Programm war sehr zeitaufwendig und die Aktivitäten wurden bis zum Abend geplant, damit keine langweiligen Pausen auf kamen.

Dokumentation und Ergebnisse des Projektes

Kontinuierliche Aktualisierung der Projektwebsite: http://zdrave-zit-bez-hranic.webnode.cz/, Artikel und Berichte in lokalen Zeitungen „Leben“ , ein Video über Teplice von den Teilnehmern, sowie Fotos.

Projektfinanzierung

Finanzierung im Rahmen des Förderprogrammes Mit Tandem loslegen (RTT) von Tandem. Kofinanzierung durch RONICA, ZŠ Na Stínadlech und SRPDŠ.

Kontakte

Občanské sdružení Nová Ves
Mgr. Klára Šmicová
Javorová 3028, CZ-415 01 Teplice
Tel.: +420 603 515 077
Email: Tweety.K@seznam.cz
www.mc-vetrnik.ic.cz

Grundschule „Europaschule am Fließ“
Gemeinde Mühlenbecker Land
Bernd Rudolph
Franz-Schmidt-Str. 5, DE-16552 Schildow
Tel.: +49 (0) 3 30 56-743 35
Email: Europaschule-Schildow@t-online.de
www.europaschule-am-fliess.de

Webové stránky projektu: http://zdrave-zit-bez-hranic.webnode.cz/o-nas/

Bemerkungen

Wir planen in Zukunft die Zusammenarbeit mit den Partnerorganisationen fortsetzen und arbeiten mit den Organisationen an einem gemeinsamen Treffen in Deutschland. Vorläufiges Datum 18. bis 22. Mai 2015. In der Zeit vor dieser Sitzung, möchten wir den Kontakt zwischen den Kindern weiterführen mit gegenseitiger Korrespondenz (Briefe, Emails), Präsentationen zu verschiedenen Veranstaltungen an der jeweiligen Schule, usw.

Anmeldung in die Datenbank



Passwort vergessen?

Maple Webdesign